Kategorie: Sonstiges, Prävention, Therapie
22.01.2013 Sodbrennen, was soll ich essen ?
Sodbrennen ist ein Zeichen dafür, dass die Speiseröhre sich erschlafft und die Magensäure bei meist verschlossenem Magenausgang in die Speiseröhre zurückfließt. Die Ursache dafür ist meistens eine vermehrte Belastung mit biogenen Aminen, Histamin und Tyramin.

Das Portal Imedo stellt jetzt online ein Öffnet externen Link in neuem FensterKochbuch für Patienten mit Sodbrennen zum Dowload bereit, worauf der Link zielt.

Öffnet externen Link in neuem FensterWeitere Informationen zum Thema

Öffnet externen Link in neuem FensterKochbuch bei Nahrungsmittelunverträglichkeit


Donnerstags-Info-Telefon
17.00 - 18.00 Uhr

NEUES:

06.01.2019

4.000.000 Menschen sind in Deutschland von der altersabhängigen Makuladegerenation betroffen und es...


09.12.2018

Eine im Blut als normal gemessene Schilddrüsenfunktion kann in den einzelnen Organsystemen dennoch...


19.11.2018

Die Reduce-IT-Studie erbringt den Nachweis, dass nur mit hoch aufgereinigten Fischölen mit...


24.09.2018

Die Insulinsensitivität und die Fähigkeit der Mitochondrien zur Zuckerverwertung ist gut beforscht....


11.08.2018

Viele Erkrankungen sind durch Mängel essentieller Substanzen oder deren Verdrängung durch toxische...


Newsletter

Praxisnews und Wissens- wertes rund um die Medizin.
Erscheint (fast) jeden Sonntag.

Melden Sie sich kostenlos bei meinem Newsletter an.

E-Mail: