Kategorie: Sonstiges, Prävention, Therapie
22.01.2013 Sodbrennen, was soll ich essen ?
Sodbrennen ist ein Zeichen dafür, dass die Speiseröhre sich erschlafft und die Magensäure bei meist verschlossenem Magenausgang in die Speiseröhre zurückfließt. Die Ursache dafür ist meistens eine vermehrte Belastung mit biogenen Aminen, Histamin und Tyramin.

Das Portal Imedo stellt jetzt online ein Öffnet externen Link in neuem FensterKochbuch für Patienten mit Sodbrennen zum Dowload bereit, worauf der Link zielt.

Öffnet externen Link in neuem FensterWeitere Informationen zum Thema

Öffnet externen Link in neuem FensterKochbuch bei Nahrungsmittelunverträglichkeit


NEUES:

08.12.2019

Cholin ist bedingt essentiell. Genetische Polymorphismen können die körpereigene Bildung behindern....


23.11.2019

Aluminium ist plazentagängig. Es behindert das Verhalten und die Lernentwicklung. Es verbleibt...


23.11.2019

Die essentielle Aminosäure Tryptophan kann über Kynureninsäure und Quinolinsäure zu...


27.10.2019

Blutdruckmedikamente sollten zum Schlafengehen eingenommen werden. Die Nachtabsenkung und der...


27.10.2019

Zearalenon befindet sich in Mais, Gerste, Weizen und generell in Getreide. Seine östrogene Wirkung...


Newsletter

Praxisnews und Wissens- wertes rund um die Medizin.
Erscheint (fast) jeden Sonntag.

Melden Sie sich kostenlos bei meinem Newsletter an.

E-Mail: